Physiotherapie nach anerkannten Methoden und Konzepten

Die Physiotherapie hat zum Ziel, die Funktionsfähigkeit des Patienten im Alltag wiederherzustellen oder zu verbessern, so dass eine aktive Teilnahme am täglichen Leben wieder möglich ist.

Die Untersuchung des Patienten und seine Geschichte stehen am Anfang der therapeutischen Intervention. Danach wird gemeinsam mit dem Patienten das Rehabilitationsziel festgelegt. Um dieses zu erreichen, werden verschiedene Therapie-Konzepte angewendet. Die Therapiefortschritte werden regelmässig mit wissenschaftlich fundierten Messinstrumenten festgehalten.

Unsere Kompetenzen liegen im Bereich der Orthopädie / Rheumatologie, der Inneren Medizin, der Neurologie, der Sporttherapie und der Schmerzproblematik. Die Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten bilden sich regelmässig weiter und spezialisieren sich in den oben genannten Fachgebieten. Die Klinik Adelheid bietet sowohl stationäre als auch ambulante Physiotherapien an.

 

Methoden und Konzepte der Physiotherapie:

  • Funktionelle Bewegungstherapie
  • Manualtherapie
  • Triggerpunkttherapie
  • Myofasziale Techniken
  • Lymphologische Physiotherapie (Lymphdrainagen, -bandagen)
  • Kinesiotape
  • Neurorehabilitation (nach Bobath)
  • Atemtherapie
  • Indikationsspezifische Gruppentherapien im Bereich Neurologie sowie cardiopulmonaler und muskuloskelettaler Erkrankungen
  • Wassertherapie
  • Medizinische Trainingstherapie (MTT)
  • Walking
  • Entspannungstherapie
  • Evaluation funktionelle Leistungsfähigkeit (EFL-SAR)
  • Alltagstraining
  • Pilates

Angebote der physikalischen Therapie

  • Verschiedene Massagen
  • Wärme-und Kälteanwendungen
  • Ultraschall-und Elektrotherapien

 

 

Therapiedisposition

Für eine Terminvereinbarung zur ambulanten Physiotherapie wenden Sie sich bitte direkt an unten stehende Adresse.

Telefon direkt 041 754 31 21
E-Mail: dispo.therapie(at)klinik-adelheid.ch
Öffnungszeiten: 8.30-11.00 Uhr und 13.30-16.00 Uhr

 

Verordnung Physiotherapie ambulant