Therapie

Aufgrund der Erkenntnisse aus den Eintrittsgesprächen und Untersuchungen durch die Therapeuten, erhält der Patient ein auf ihn abgestimmtes Therapieprogramm. Innerhalb des Therapiebereiches sind indikationsspezifische Behandlungspfade definiert. Diese bilden je Patientenkategorie das entsprechende Therapieprogramm.

Im Verlauf des Rehabilitationsaufenthaltes werden die gesetzten Ziele kontinuierlich überprüft und bei Bedarf der Behandlungspfad und somit das Therapieprogramm den Veränderungen angepasst. Zur Messung von körperlichen Beeinträchtigungen und deren Veränderungen werden regelmässig standardisierte sowie fachspezifische Messinstrumente (Assessments) eingesetzt. Diese geben Auskunft über den Verlauf der Behandlung sowie über die Erreichung der Zielsetzungen.