Lebensqualität dank moderner TagesReha

Neurologische TagesReha – Zurück in einen neuen Alltag

Ergänzend zur stationären Neurorehabilitation kombinieren wir in unserer TagesReha die Vorteile einer interdisziplinären Therapie mit den Vorzügen eines Tagesaufenthaltes. Der Patient kann nach Abschluss des Therapietages in sein gewohntes Umfeld zurückkehren.

Die TagesReha bietet dem Patienten folgenden Nutzen:

  • Unterstützung des Therapie-Erfolges durch unmittelbares Einüben des Erlernten im gewohnten Lebensumfeld
  • Sicherung der familiären Stabilität dank Verbleib in bestehenden sozialen Strukturen
  • Optimierte Therapieerfolge dank Sicherstellung von Nachsorge und nahtloser Übergabe an Weiterbehandelnde
  • Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre oder auf der Präsentation.

TagesReha – Gut leben trotz Schmerz

In Ergänzung zu unserem stationären, interdisziplinären Schmerzprogramm bieten wir im Rahmen der TagesReha eine weitere Behandlung der chronischen Schmerzerkrankung an. Die TagesReha kombiniert die Vorteile einer interdisziplinären Therapie mit den Vorzügen der Rückkehr des Patienten in sein gewohntes Umfeld nach Abschluss eines Therapietages.

Dies bietet dem Patienten entscheidenden Nutzen:

  • Unterstützung des Therapie-Erfolges durch unmittelbare Einübung des neu Erlernten im gewohnten Lebensumfeld.
  • Optimierung der Therapiedauer dank interdisziplinärem Input über längere Zeiträume
  • Sicherung der familiären Stabilität dank Verbleib in bestehenden sozialen Strukturen
  • Optimale berufliche (Re-)Integration dank Kombination Therapie - Berufstätigkeit
  • Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre und dem Artikel "Interdisziplinäre Schmerztherapie".