Internistische Krankheiten und postoperative Weiterbehandlungen

In der internistisch-postoperativen Rehabilitation sind wir spezialisiert auf die Behandlung von Patienten mit Erkrankungen der inneren Organe sowie auf postoperative Weiterbehandlungen, insbesondere von:

  • Herz- und Kreislauferkrankungen (z.B. Herzinfarkt, Herzinsuffizienz)
  • Lungenerkrankungen (z.B. COPD, Asthma bronchiale)
  • Onkologische Erkrankungen (z.B. nach Chemotherapien)
  • Stoffwechselerkrankungen (z.B. Diabetes mellitus)
  • Infektiöse Erkrankungen
  • Herzchirurgie (z.B. Herzklappen- und/oder Bypass-Operationen)
  • Lungenchirurgie (z.B. Pneumektomie, LVRS)
  • Viszeralchirurgie (z.B. Bauchspeicheldrüsen-, Magen- und Darmoperationen)
  • Gefässchirurgie (z.B. Gefässprothesen, Amputationen)
  • Behandlung dialysepflichtiger Patienten (Dialyse extern)

Bei Fragen zu internistischen Erkrankungen und postoperativen Weiterbehandlungen wenden Sie sich bitte an:

Klinik Adelheid
Dr. med. Patrick Konietzny
Chefarzt internistisch-postoperative Krankheiten
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin
Höhenweg 71
6314 Unterägeri
Tel: 041 754 36 11
Email: patrick.konietzny(at)klinik-adelheid.ch

Curriculum