Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ

Die Ausbildung

Die Ausbildung beginnt in der Klinik Adelheid jeweils im August und schliesst mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) ab.

Die praktische Ausbildung findet in der Klinik Adelheid statt, der Schulunterricht an der Berufsschule GIBZ in Zug und die Überbetrieblichen Kurse (ÜK) im XUND OdA Gesundheitszentrumin Alpnach www.xund.ch.

Die Klinik Adelheid unterstützt Bewerber mit guten schulischen Voraussetzungen, die sich für die Absolvierung der Berufsmatura interessieren. Die Berufsmatura kann im Berufsbildungszentrum Gesundheit und Soziales in Sursee absolviert werden.

Voraussetzungen für die Ausbildung

  • abgeschlossene Sekundarstufe I
  • Bestehen des Aufnahmeverfahrens in der Klinik Adelheid
  • Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift (C1 Niveaustufe des europäischen Sprachreferenzrahmens)
  • Grundkenntnisse Informatik
  • Geduld und Feingefühl im Umgang mit Menschen
  • gute Beobachtungsgabe
  • manuelles Geschick
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Verschwiegenheit

 Die Stellenausschreibung erfolgt jeweils anfangs Juli.

Fragen richten Sie bitte an:

Ursula Erni, Tel. 041 754 34 38 oder ursula.erni(at)klinik-adelheid.ch